Logitech und der Support


Warum kauft man ein Produkt von Logitech (z. B. eine Maus)? Sie sind meist sehr wertig verarbeitet und deswegen langlebig, so rechnen sich auch die relativ hohen Preise für den Kunden. Schon für die 64 Bit-Version von Vista gibt es von Logitech keinen Treiber mehr für die MX 500. Für den Hersteller ist der Aufwand wohl zu hoch. Jetzt bleibt nur der Verzicht auf ein paar Bedienelemente oder X-Mouse Button Control. Mutige versuchen es trotzig mit dem normalen Vista-Treiber. So gräbt sich Logitech selbst das Wasser ab und ein wichtiger Grund für ihre Produkte fällt weg.  Wenn ich sowieso alle paar Jahre eine neue Maus kaufen soll, kann ich gleich irgendeinen billigen No-Name-China-Nager kaufen und Geld sparen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: